Download Predigten im Jahreskreis A, B und C: Vorlagen und Impulse by Michael Dotzel PDF

By Michael Dotzel

Sammelband aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, , Sprache: Deutsch, summary: Liebe Leser

In diesem Buch finden Sie eine Auswahl verschiedenster Predigten für die Jahreskreise A-B und C.
Diese Vorlagen wie ich sie nenne, können sie einfach so übernehmen oder used to be besser wäre die in den Vorlagen enthaltenen Impulse oder Beispiele sich für Ihre Predigt zu eigen machen.

Denn wenn Ihre Predigt die Hörer ansprechen soll, so müssen Sie sich mit Ihrer Homilie selbst identifizieren können. Daher ist es anzuraten, die Vorlage der persönlichen Sprechweise und Gedankenwelt anzupassen.
Diese Buch ist additionally als Nachschlagewerk für alle gedacht, die dem Predigtdienst in der Kirche nachgehen.

Wenn Sie nach dem Kauf dieses Sammelbandes eine e mail an michael.dotzel711@gmail.com mit Ihrem Kaufnachweis senden, erhalten Sie alle Predigten im Open-Office- layout in line with Mail kostenlos zugesandt.

Auszug aus Lesekreis C

3 Adventssonntag Lk 3,10-18

Liebe Mitchristen!

Advent heißt Ankunft. Das weiß so ziemlich jeder von uns. Aber used to be Ankommen wirklich bedeutet, dass wissen heute bei weitem nicht mehr alle. Der moderne Mensch kommt jeden Tag an, viele Male. Aber richtig ankommen, das tut er quickly nie.
Die Kinder, sie kommen an mit dem Schulbus in der Schule. Und sie laufen hinein ins Klassenzimmer mit einem Seufzer: Ach ja! Weil ´s halt sein muss. - Und wenn guy nach der Schule wieder nach Hause kommt, dann ist der starvation groß und die Hausaufgaben warten und was once guy sonst noch alles vorhat.
Und den Erwachsenen bei ihrem alltäglichen Trott zur Arbeitsstätte und wieder nach Hause geht es ganz ähnlich. So richtig bewusst ankommen, eintreffen bei jemand, sich freuen aufs Zusammentreffen, wem gelingt das heute noch? Wo doch unser Leben geprägt ist vom ständigen Kommen und Gehen. Wer denkt sich da noch etwas dabei?
Vielleicht sind es die Kranken, denen noch so richtig bewusst wird, was once das wert ist, wenn jemand ankommt bei ihnen. Vielleicht sind es die Alten im Altersheim, die es am eigenen Leib erfahren und in der eigenen Seele spüren, used to be warten heißt. Und da stehen sie dann am Fenster und da gehen sie zum Eingang, in der Hoffnung, dass doch ein Mensch kommen möge, dass doch endlich einer ankommen möchte, der zu ihnen will, ganz persönlich.
Es tut weh, wenn guy gedankenlos - teilnahmslos alleingelassen wird, wenn guy so hoffnungslos warten muss. Aber es ist schön und aufregend, wenn einer weiß: mein Warten ist nicht umsonst. Ja, ich bin sicher, dass jemand zu mir kommt. Ich kenne ihn viel zu gut......

Show description

Download Hoffnung in Bethlehem (Beihefte zur Zeitschrift für die by Andrea Beyer PDF

By Andrea Beyer

The ebook of Ruth can't be understood easily by way of an emancipatory impetus or a historical past of integration. Its noticeable and structural shape is formed by means of literary references and poetic allusions that interpret prior narratives and lend it theological poignancy. As a historical past of desire within the gestalt of a kin tale, the publication of Ruth is a version of knowledge theology within which human and divine activities are inseparably sure together.

Show description

Download Ideologien 19. Jahrhundert. Beziehungen zwischen der by Pia-Sophie Schillings PDF

By Pia-Sophie Schillings

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, , Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit thematisiert den Konflikt des Verhältnisses zwischen der Freimaurerei und der katholischen Kirche bis ins 19. Jahrhundert hinein. Sich gegenüber steht der exklusive Monotheismus auf christlicher Seite, der den Glauben an den einzigen und alleinigen Gott vertritt. Auf der anderen Seite die Freimaurerei, in der guy sich mit der Annahme an ein höheres Wesen begnügt.

Wenn ich jedoch im Folgenden den Versuch unternehme das Verhältnis beider Seiten zu beleuchten, muss festgehalten werden, dass nicht von „der“ Freimaurerei die Rede sein kann. Die Freimaurerei differenziert sich hinsichtlich ihrer religiösen Tendenzen. Die Gründe dafür sind vielschichtig, sodass die Auseinander- und Weiterentwicklungen der einzelnen Strömungen innerhalb der Freimaurerei im Rahmen dieser Seminararbeit nicht geleistet werden kann. Die Begründung dafür kann in der schnellen Verbreitung der Freimaurerei im 18. Jh. zu finden sein.

Es gilt zu klären, in wie weit sich das maurische Verständnis von der christlichen Religiosität abgrenzt. Um ein besseres Verständnis über die Beziehung beider Parteien nachzeichnen zu können, müssen die historischen Rahmenbedingungen von Kirche und Freimaurerei im 18. und 19. Jahrhundert zumindest holzschnittartig angeschnitten werden.

Die Freimaurerei betont, dass in ihrem Kreise Männer jeder faith akzeptiert werden, solange sie die Autorität einer höheren Macht akzeptieren. Die katholische Kirche stand der Freimaurerei bereits im 18. Jahrhundert ablehnend gegenüber, wie die Enzyklika Clemens XII. verdeutlicht.

Show description

Download Theologie des Neuen Testaments (German Edition) by Udo Schnelle PDF

By Udo Schnelle

Dieser Band stellt umfassend die Theologie des Neuen Testaments auf dem Stand der internationalen Forschung dar. Dem grundlegenden Abschnitt zur Verkündigung Jesu folgen umfangreiche Kapitel über Paulus, die Logienquelle, die synoptischen Evangelien, die Apostelgeschichte, die Deuteropaulinen, die johanneische Literatur u. a. Dabei werden in jedem Kapitel Theologie, Christologie, Pneumatologie, Soteriologie, Anthropologie, Ethik, Ekklesiologie und Eschatologie behandelt. Der Band ist nicht nur ein wissenschaftlich fundiertes Grundlagenwerk, sondern durch Inhalt und Struktur auch fächerübergreifend und für allgemein Interessierte attraktiv.

Show description

Download Professionelle Krankenhausseelsorge: Chance und Aufgabe für by Jutta Mader PDF

By Jutta Mader

Krankenhäuser sind komplexe Organisationen, in deren Mittelpunkt Hilfe für Menschen in schwierigen Situationen steht. Hier leistet auch die professionelle Krankenhausseelsorge einen unvertretbaren Beitrag. Doch auf dem Hintergrund der gegenwärtigen Herausforderungen scheint die Zukunft professioneller Krankenhausseelsorge prekär. Auf der einen Seite schwinden Personalressourcen, zudem stehen Kirchen und Gesundheitswesen unter Spardruck. Auf der anderen Seite werden ergänzende bzw. replacement Angebote zur professionellen konfessionellen Seelsorge, wie non secular Care, diskutiert. Bisher ungeklärt ist die Frage, welche Chancen professionelle Krankenhausseelsorge für die christliche Identität und Profilbildung kirchlicher Einrichtungen bietet. Die Autorin macht bewusst, dass eine alltäglich im Haus präsente, möglichst ökumenisch geprägte Krankenhausseelsorge schon heute entscheidende Beiträge zum kirchlichen Profil einer christlichen Einrichtung leistet.

Show description

Download Trauer - Möglichkeiten des Umgangs und der Thematisierung by Laura Medenbach PDF

By Laura Medenbach

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, notice: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, 50 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wie kann guy mit der Thematik Kinder und Trauer allgemein und in der Schule
umgehen? Wie kann dieses Thema im Unterricht behandelt werden? Wie sollte sich
eine Lehrperson verhalten, wenn das Thema zur Sprache kommt? Welche
Möglichkeiten bietet der Unterricht mit seinen Inhalten, Konzepten und Methoden?
Dies ist nur eine kleine Auswahl an Fragen, die ich im Rahmen dieser Arbeit „Trauer – Möglichkeiten des Umgangs und der Thematisierung mit Kindern im
Religionsunterricht“ behandeln werde.
Abschied zu nehmen, von einem geliebten Menschen, das tut weh und dem Schmerz
den Abschiednehmens kann guy nicht entrinnen, er muss durchlebt werden.
Die Bedeutung dieses schwierigen, vor allem tabuisierten Themas liegt darin, dass der Umgang mit Trauer erlernt werden muss, da er einen großen Einschnitt für das „normale“ Leben bedeutet. Jeder wird irgendwann mal mit dem großen Gefühl der absoluten Traurigkeit konfrontiert und muss lernen, damit umzugehen.
Nur, wenn guy sich als Lehrer mit der Thematik auseinandersetzt und eine
Möglichkeit des Umgangs für sich gefunden hat, kann guy auf die Kinder eingehen
und sie begleiten. Natürlich wird es keine endgültigen Antworten geben, sondern nur Möglichkeiten, Vorschläge und besonders unseren Glauben. Jedes style trauert anders und braucht dementsprechend individuelle Unterstützung.
Zu Beginn gehe ich auf das Thema Kinder und Trauer ein, anschließend, im zweiten
Teil, auf Kinderfragen und Rituale. Rituale sind im Zusammenhang mit dem Tod sehr bedeutsam, da sie durch ihre Regelmäßigkeit gewisse Abläufe im Leben der Kinder bestimmen können und somit vereinfachen.

Show description

Download Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über unsere by Carel van Schaik,Kai Michel PDF

By Carel van Schaik,Kai Michel

Gott wirft Adam und Eva aus dem Paradies, die Arche Noah übersteht die Sintflut, und Jesus von Nazareth erweckt Tote zum Leben – die faszinierenden Geschichten der Bibel sind fester Bestandteil unserer Kultur. Und doch stecken sie voller Rätsel und Widersprüche, die auch jahrhundertelange theologische Kontroversen nicht lösen konnten. Der Evolutionsbiologe Carel van Schaik und der Historiker Kai Michel legen nun erstmals eine verborgene Seite der Bibel frei. Sie lesen die Heilige Schrift nicht als Wort Gottes, sondern als Tagebuch der Menschheit, das verblüffende Einblicke in die kulturelle Evolution des Homo sapiens bietet. Und plötzlich beginnen die alten Geschichten in neuem Licht zu funkeln.
Die Vertreibung aus dem Garten Eden markiert das wohl folgenreichste Ereignis der Menschheitsgeschichte: den Übergang vom Leben als Jäger und Sammler zum sesshaften Dasein mit Ackerbau und Viehzucht, das nicht nur zu Fortschritt, sondern auch zu Ungleichheit, Patriarchat und großen, anonymen Gesellschaften führte. Für die daraus resultierenden Probleme waren die Menschen aber weder biologisch noch kulturell gerüstet. Wie sie sich mühsam anpassten, wie sie versuchten, sich auf das bis dahin ungekannte Ausmaß menschlichen Leids in Gestalt von Ausbeutung, Krieg und Krankheiten einen Reim zu machen, das dokumentiert die Bibel auf erstaunliche Weise. Auch zeigt sie, woher das Bedürfnis nach Spiritualität stammt und weshalb die Menschen nicht schon immer die Angst vorm Tod umtrieb.
Die Autoren nehmen uns mit auf eine Reise voller Überraschungen, die von Eden über den Exodus aus Ägypten bis nach Golgatha und zur Apokalypse führt. Dabei eröffnet sich eine neue Perspektive auf die kulturelle Evolution des Menschen und der faith. Wir begreifen, warum viele der biblischen Probleme uns bis zum heutigen Tage beschäftigen und warum nicht wenige von uns eine Sehnsucht nach dem Paradies verspüren. Die Bibel ist tatsächlich das Buch der Bücher. Sie geht uns selbst dann etwas an, wenn wir gar nicht an Gott glauben.

Show description

Download Buddhismus - Lernen an fremden Religionen (German Edition) by Thomas Brunner PDF

By Thomas Brunner

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, word: 1,7, Universität Regensburg, four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Begriff interreligiöses Lernen lässt sich folgendermaßen verstehen: Interreligiöses Lernen verfolgt generell einen philosophisch- pädagogischen Zweck. Die Verständigung zwischen den Kulturen inmitten der religiösen Vielfalt unserer Zeit steht dabei im Mittelpunkt. Auf Grund der Mannigfaltigkeit der Themen bietet sich der Religionsunterricht (im folgenden abgekürzt mit RU) durch die aktive Einbindung der Schüler für ein schülerorientiertes Lernen an.

Der häufig auftretende Begriff des interreligiöses Lernen in der Religionspädagogischen Literatur lässt darauf schließen, dass sich in den letzten Jahren auf diesem Sektor viel verändert hat. Hieß das Thema damals Weltreligionen im Unterricht, spricht guy heute nur noch vom interkulturellen oder interreligiösem Lernen. Die Globalisierung und die gleichzeitige Individualisierung der Gesellschaft sind nur einige der Ursachen, die diesen Wandel verursacht haben. Hinzu kommt das allgemeine Interesse an fremden Lebensformen, wozu auch der Umgang mit fremden Religionen zählt. Der RU hat die probability den Schülern dazu den Einstieg zu ermöglichen.

Show description

Download Sakrileg oder Gotteslob?: Die Orgel in der Synagoge im by Juliane Irma Mihan,Bertram Schmitz PDF

By Juliane Irma Mihan,Bertram Schmitz

Die Begriffe "Orgel" und "Synagoge" werden selten miteinander verbunden. Das verwundert insofern nicht, als dass die Einführung der Orgel in deutschen Synagogen des Reformjudentums erst two hundred Jahre zurückliegt. In einem schwierigen Prozess im Verlauf des 19. Jahrhunderts und bis hinein in das 20. Jahrhundert grenzten sich die Reformgemeinden mit ihren Ansichten über die Rolle der Orgel und ihre Berechtigung in einer Synagoge von den orthodoxen Gemeinden ab.

In diesem Band wird den Argumenten für und wider die Orgel in der Synagoge nachgegangen. Dabei liefert die Autorin Einblicke in verschiedene Theorien um die magrefa sowie den Orgelstreit in der jüdischen Presse des 19. und 20. Jahrhunderts.

"Diese Arbeit liefert einen wichtigen Beitrag zur Instrumentalgeschichte religiöser Musik, zur Kulturgeschichte des neuzeitlichen Judentums, zum Verständnis innerreligiösen Argumentierens und schließlich zur Frage nach Identität und Assimilation."
Professor Dr. Dr. Bertram Schmitz

Show description

Download Interreligiöses Lernen im Religionsunterricht (German by Esther Kaiser PDF

By Esther Kaiser

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - faith als Schulfach, word: 2,0, Universität Osnabrück (FB Erziehungs – und Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Holocaust als Thema im Religionsunterricht in der Grundschule, Sprache: Deutsch, summary: Heute leben wir in einem Land, in dem Menschen mit unterschiedlichen Religionen ein zu Hause gefunden haben. Nicht nur die Multikulturalität hat in Deutschland zugenommen, sondern die Gesellschaft ist auch multireligiöser geworden. Durch die Mischung ehemals konfessionell homogener Milieus und durch die Zuwanderung von Migranten mit nichtchristlichem Hintergrund, besonders seit den 1960er Jahren, haben faith in Deutschland plural werden lassen. Auch wenn das Christentum in Deutschland immer noch die bestimmende faith ist, gibt es neben der relativ großen Gruppe der Muslime auch Juden, Buddhisten und Anhänger anderer vielfältiger Religionsgemeinschaften. Die Frage nach dem interreligiösen Lernen stellt sich aufgrund der Tatsache, dass unterschiedliche Religionen in Deutschland nebeneinander existieren und die dadurch entstehende Notwendigkeit, dass sich die Angehörigen der unterschiedlichen Religionsgemeinschaften arrangieren.
In dieser Ausarbeitung zum Thema „Interreligiöses Lernen im Religionsunterricht“ wird auf das Hauptaugenmerk auf das interreligiöse Lernen mit seinen Kriterien, Aufgaben und Zielen sowie Chancen und Grenzen gelegt. Zudem folgen Kapitel zu methodischen Überlegungen als auch ein detaillierter Einblick in die Feste der Religionen und wie diese im Religionsunterricht aufgegriffen werden könnten. Im Anhang werden abschließend Unterrichtsmaterialen zum Thema „Judentum“ und „jüdische Feste“ aufgeführt.

Show description