Download C. Marius Victorinus, “Commenta in Ciceronis Rhetorica”: by Thomas Riesenweber PDF

By Thomas Riesenweber

Begleitend zur version der Commenta in Ciceronis Rhetorica des römischen Rhetorikprofessors Marius Victorinus (4. Jh. n. Chr.), die 2013 in der Bibliotheca Teubneriana erschienen ist, werden hier Prolegomena und kritischer Kommentar vorgelegt.

Der erste Band (Prolegomena) beschreibt erstmals alle erhaltenen 60 Textzeugen, die die Commenta mehr oder weniger vollständig überliefern, dazu Fragmente und Exzerpte in Auswahl, und enthält einen Katalog der Deperdita. Ausführlich werden die Überlieferungszusammenhänge beleuchtet und ein komplexes Stemma entwickelt, das sich in einen fränkischen und einen italienischen Variantenträger aufspaltet. Dabei werden die stemmatischen Erkenntnisse immer auch in die weitere Rezeptionsgeschichte des Textes eingeordnet. In einer Appendix wird ein karolingisches Rhetorikkompendium erstmals ediert und eine kritische Recensio der Castigationes des venezianischen Rhetors Marinus Becichemus zum textual content der Commenta vorgelegt.

Der zweite Band (Kritischer Kommentar) begründet die Wahl von Varianten und Konjekturen in der version, wobei das vielseitige Gesamtwerk des Grammatikers, Rhetors, Philosophen und Theologen Victorinus berücksichtigt wird. Hinzu kommen umfangreiche Indices, die die beiden Bände erschließen.

Show description

Read or Download C. Marius Victorinus, “Commenta in Ciceronis Rhetorica”: Band 1: Prolegomena. Band 2: Kritischer Kommentar und Indices (Untersuchungen zur antiken Literatur und Geschichte) (German Edition) PDF

Best religion in german books

Religiöse Erziehung und Bildung nach der Schoah (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, word: 1,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, summary: „Auf den ersten Blick ein Tabubruch, auf den zweiten eine Provokation und auf den dritten eine kluge Antwort auf die Frage, wie guy an das Ungeheuerliche erinnern kann.

Werte - Religion - Glaubenskommunikation: Eine Evaluationsstudie zur Erstkommunionkatechese (German Edition)

Hat religiöse Bildung in der heutigen säkularen, postmodernen Gesellschaft noch einen Sinn und eine optimistic Wirkung? In diesem Buch berichten Forscherinnen und Forscher aus Soziologie, Psychologie und Religionspädagogik über eine breit angelegte empirische Studie zur religiösen Bildung am Beispiel der Erstkommunionkatechese.

not a fan.: Vom Bewunderer zum Nachfolger. (German Edition)

Das Wörterbuch beschreibt einen Fan als "leidenschaftlichen Bewunderer". So gesehen hat Jesus eine ganze Menge fanatics. Viele wollen ihm nahe sein. Ein regelmäßiger Gottesdienstbesuch, ein mitgesprochenes Gebet oder der Autoaufkleber mit christlicher Botschaft sollen Ausdruck dafür sein. Aber Jesus geht es nicht um Bewunderer.

Stile der Theologie: Einheit und Vielfalt katholischer Systematik in der Gegenwart (ratio fidei 60) (German Edition)

Theologie in der Gegenwart ist vielfältig. Auch wenn es in der Theologiegeschichte immer eine Pluralität von Ansätzen, Stilen und Schulen gegeben hat, scheint die Verschiedenheit der Referenz- und Sprachsysteme gegenwärtig die Einheit der systematischen Theologie auf neue Weise infrage zu stellen:Die Binnendifferenzierung führt zu einer Pluralität von Ansätzen, die in sich engagiert vorangetrieben werden, aber kaum mehr miteinander vermittelbar erscheinen – und die im besten Fall 'bloß' Missverständnisse erzeugen, im schlimmsten Fall aber sprachlos nebeneinander herlaufen.

Additional resources for C. Marius Victorinus, “Commenta in Ciceronis Rhetorica”: Band 1: Prolegomena. Band 2: Kritischer Kommentar und Indices (Untersuchungen zur antiken Literatur und Geschichte) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 47 votes