Download Aus Gnaden erwählt ...?: Endzeitliche Apostelsendung im by Rudolf J. Stiegelmeyr PDF

By Rudolf J. Stiegelmeyr

Exklusive Apostelsendung im Anspruch urchristlicher Originalität

Als eines von vielen Enkelkindern der zweiten Erweckungsbewegung (ca. 1780 - 1860) hat die Neuapostolische Kirche ihre Wurzeln in einer religiösen Aussteigerbewegung (dissenters), welche später die Katholisch-Apostolische Gemeinde (noch später Kirche) bilden sollte und sich aus der erwähnten Erweckungsbewegung zu Beginn des 19. Jhs. in England herausgebildet hatte und mit dem sog. Alburykreis unter dem Bankier Henry Drummond und dem Erweckungsprediger Edward Irving eine eigene - anfänglich prophetisch orientierte - Richtung weiter verfolgte. Zwar hat die Neuapostolische Kirche (NAK) die institutionell-organisatorischen Wurzeln zu dieser Katholisch Apostolischen Gemeinde mittlerweile längst gekappt, aber viele von deren geistigen Entwicklungen prägen die NAK bis heute.

Wie schon im ersten Band, setzt der Autor seine kritische examine von Anspruch und Wirklichkeit dieser Glaubensüberzeugung nahtlos castle mit der ausführlichen Beschreibung der vielfältigen Ursachen, welche das neuapostolische Denken und seine Glaubenslehre bis heute prägend gestalten. Erst in diesem geschichtlichen Aufriss aus dem Blickwinkel christlicher und bibelwissenschaftlicher Theologie wird deutlich, wie Ursache und Wirkung einer fundamentalistischen Endzeitidee das Glaubenssystem der Neuapostolischen Kirche noch heute bestimmen und selbst bestgemeinte und fundierteste Reformansinnen ohne Wirkung verpuffen lassen.

In der historischen Untersuchung und Herleitung der theologischen wie der eschatologischen Glaubensinhalte der NAK, welche diesen zweiten Band ausmachen, richtet der Autor sein Augenmerk vorrangig auf die Frage, woher die primären Alleinstellungsmerkmale (Apostelamt, Erwählung und Naherwartung auf eine selektive Brautentrückung) und der damit verbundene Exklusivitätsanspruch ihrer religiösen Führer stammen und warum und inwieweit diese characteristic unreflektiert übernommen und weiter verschärft wurden.

Show description

Read Online or Download Aus Gnaden erwählt ...?: Endzeitliche Apostelsendung im Anspruch urchristlicher Originalität. Die Neuapostolische Kirche. Anspruch und Wirklichkeit einer Glaubenselite. Band 2 (German Edition) PDF

Best religion in german books

Religiöse Erziehung und Bildung nach der Schoah (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, observe: 1,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, summary: „Auf den ersten Blick ein Tabubruch, auf den zweiten eine Provokation und auf den dritten eine kluge Antwort auf die Frage, wie guy an das Ungeheuerliche erinnern kann.

Werte - Religion - Glaubenskommunikation: Eine Evaluationsstudie zur Erstkommunionkatechese (German Edition)

Hat religiöse Bildung in der heutigen säkularen, postmodernen Gesellschaft noch einen Sinn und eine optimistic Wirkung? In diesem Buch berichten Forscherinnen und Forscher aus Soziologie, Psychologie und Religionspädagogik über eine breit angelegte empirische Studie zur religiösen Bildung am Beispiel der Erstkommunionkatechese.

not a fan.: Vom Bewunderer zum Nachfolger. (German Edition)

Das Wörterbuch beschreibt einen Fan als "leidenschaftlichen Bewunderer". So gesehen hat Jesus eine ganze Menge fanatics. Viele wollen ihm nahe sein. Ein regelmäßiger Gottesdienstbesuch, ein mitgesprochenes Gebet oder der Autoaufkleber mit christlicher Botschaft sollen Ausdruck dafür sein. Aber Jesus geht es nicht um Bewunderer.

Stile der Theologie: Einheit und Vielfalt katholischer Systematik in der Gegenwart (ratio fidei 60) (German Edition)

Theologie in der Gegenwart ist vielfältig. Auch wenn es in der Theologiegeschichte immer eine Pluralität von Ansätzen, Stilen und Schulen gegeben hat, scheint die Verschiedenheit der Referenz- und Sprachsysteme gegenwärtig die Einheit der systematischen Theologie auf neue Weise infrage zu stellen:Die Binnendifferenzierung führt zu einer Pluralität von Ansätzen, die in sich engagiert vorangetrieben werden, aber kaum mehr miteinander vermittelbar erscheinen – und die im besten Fall 'bloß' Missverständnisse erzeugen, im schlimmsten Fall aber sprachlos nebeneinander herlaufen.

Additional resources for Aus Gnaden erwählt ...?: Endzeitliche Apostelsendung im Anspruch urchristlicher Originalität. Die Neuapostolische Kirche. Anspruch und Wirklichkeit einer Glaubenselite. Band 2 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 38 votes